THE FOUR OUTREACH

Verwende THE FOUR, um das Evangelium zu teilen

GO DAY – 29. Mai 2021

Ein Tag, um den Glauben zu teilen

Zeige die beste Botschaft mit Hilfe von THE FOUR am GO Day (Global Outreach Day). Ein besonderer Tag, um Menschen von Jesus zu erzählen. Mache Du es auch für Dich zu etwas Besonderem.

DIE GUTE BOTSCHAFT ZU TEILEN IST EINFACH MIT THE FOUR

THE FOUR besteht aus vier einfachen Punkten, mit denen die Frohe Botschaft erklärt wird. Damit erhältst du  Aufmerksamkeit und hast einen Leitfaden.

DIE BESTE BOTSCHAFT KANN EIN ANDERES LEBEN FÜR IMMER VERÄNDERN!!

Das Evangelium zu teilen ist einfach, wenn man es mit THE FOUR erklärt. Drucke dir die vier Punkte auf große Banner, trage sie auf deinem T-Shirt oder auf einem Armband. (Aber respektiere bitte die Corona-Richtlinien der Regierung)

GOTT LIEBT MICH

Gott liebt Menschen so sehr, dass es von Anfang an sein Plan war, mit den Menschen befreundet zu sein. Damals war auf der Welt alles in Ordnung. Es gab keine Kriege, keine Ungerechtigkeit, keine Krankheit und alles war perfekt. Der Mensch lebte mit Gott in Frieden und Harmonie.

Psalmen 16:11 & 1. Johannes 4:16

Ich lebe getrennt von Gott

Der Mensch entschied sich, seinen eigenen Weg zu gehen und wandte sich so von Gott ab, um unabhängig zu sein. Diesen Alleingang und die Taten, die daraus entstehen, machen uns schuldig vor Gott. Heute sehen wir die Konsequenzen dieser Entscheidung: Anstatt, dass wir in Frieden und Harmonie miteinander leben, gibt es Lüge, Hass, Eifersucht, Krankheit und Krieg. Aber noch viel schlimmer ist, dass diese Schuld uns ewig von Gott trennt. Das Problem ist, dass der Mensch es nicht aus eigener Anstrengung schafft, die Verbindung mit Gott wiederherzustellen. 

Römer 3:23 & Jesaja 59:2

JESUS GAB ALLES FÜR MICH

Gott ist gerecht und kann deshalb unsere Schuld nicht einfach ignorieren. Weil uns Gott aber so sehr liebt, hat er den perfekten Ausweg für jeden Menschen, der auch dich wieder mit ihm in Verbindung bringen kann. Gott bewies diese Liebe, indem er seinen einzigen Sohn, Jesus Christus, in die Welt sandte, der für alle Schuld der Menschen am Kreuz starb. Damit nahm Jesus die verdiente Strafe für unsere Schuld auf sich und starb den Tod, den wir eigentlich verdient hätten. Dadurch hat Gott uns all unsere Schuld vergeben. Am dritten Tag stand Jesus von den Toten auf, genau wie er es angekündigt hatte.

Johannes 3:16 & 1 Petrus 3:18

Will ich mit Jesus leben?

Gott hat alles getan, um uns zu zeigen, wie sehr er uns liebt. Durch Jesus Christus bietet er uns erfülltes und ewiges Leben an. Wir können ganz einfach direkt mit Gott sprechen – wir nennen das „beten“ – und ihn um Vergebung bitten, dass wir bisher ohne ihn gelebt haben. Und wir können uns entscheiden, im Vertrauen auf Jesus Christus von jetzt an mit Gott zu leben. Wie entscheidest du dich?

Johannes 1:12 & Offenbarung 3:20

JA

LADE DIR DIE "THE FOUR" PUNKTE HIER HERUNTER

IN ZUSAMMENARBEIT MIT

_

Du weißt nicht, wie du ein evangelistisches Gespräch startest??

GO TRAIN: Lerne, wie du auf verschiedene Arten Menschen erreichen kannst.

 

 

Bleib im Kontakt mit uns

Hier kannst du dich in unseren Newsletter eintragen. Dann bleibst du immer auf dem Laufenden, wie sich das GO Movement in Deutschland weiter entwickelt.